Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Konfiguration Ihrer Datenbank » Datenbankoptionen » Einführung in Datenbankoptionen » Alphabetische Liste der Optionen

 

blocking_timeout-Option [Datenbank]

Steuert, wie lange eine Transaktion auf die Zuweisung einer Sperre wartet

Zulässige Werte

Ganzzahl, in Millisekunden

Standardwert

0

Bereich

Kann für eine einzelne Verbindung oder die Gruppe PUBLIC angegeben werden. Wird sofort wirksam.

Bemerkungen

Wenn die Option blocking auf "On" gesetzt ist, wartet jede Transaktion, die eine bereits belegte Sperre angefordert hat, so viele Millieskunden, wie in blocking_timeout angegeben, auf die Freigabe der Sperre. Wenn die Sperre nicht innerhalb der in blocking_timeout angegebenen Zeit freigegeben wurde, wird an die wartende Transaktion ein Fehlerstatus übermittelt.

Wenn Sie diese Option auf "0" setzen, warten alle Transaktionen, die eine bereits belegte Sperre angefordert haben, bis alle konkurrierenden Transaktionen diese Sperre freigegeben haben.

Siehe auch