Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbank starten und Verbindung mit ihr herstellen » SQL Anywhere-Datenbankverbindungen » Kerberos-Authentifizierung

 

Kerberos-Login-Berechtigung entziehen

♦  So entziehen Sie eine Kerberos-Loginzuordnung (Sybase Central)
  1. Öffnen Sie Sybase Central.

  2. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung mit der Datenbank.

  3. Im linken Fensterausschnitt klicken Sie auf Login-Zuordnungen.

  4. Im rechten Fensterausschnitt rechtsklicken Sie auf die Login-Zuordnung und wählen Löschen.

  5. Klicken Sie auf Ja.

♦  So entziehen Sie eine Kerberos-Loginzuordnung (SQL)
  1. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung mit der Datenbank.

  2. Führen Sie die Anweisung REVOKE KERBEROS LOGIN FROM aus.

    Weitere Hinweise finden Sie unter REVOKE-Anweisung.

Beispiel

Die folgende SQL-Anweisung entzieht dem Windows-Benutzer "pchin" die KERBEROS-Login-Berechtigung:

REVOKE KERBEROS LOGIN
FROM "pchin@MYREALM.COM";