Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Konfiguration Ihrer Datenbank » Datenbankoptionen

 

Einführung in Datenbankoptionen

Datenbankoptionen steuern viele Aspekte des Datenbankverhaltens. Datenbankoptionen können Sie zum Beispiel für folgende Zwecke verwenden:

  • Kompatibilität   Sie können bestimmen, in welchem Maße Ihre SQL Anywhere-Datenbank wie Adaptive Server Enterprise arbeitet. Des Weiteren können Sie bestimmen, ob SQL, das nicht dem Standard von SQL/2003 entspricht, Fehler verursacht.

  • Fehlerbehandlung   Sie können steuern, was passiert, wenn Fehler auftreten, wie z.B. eine Teilung durch Null oder ein Überlauf.

  • Parallelität und Transaktionen   Sie können den Grad der Parallelität und Details des COMMIT-Verhaltens steuern.


Datenbankoptionen einrichten
Optionseinstellungen abrufen
Anfängliche Optionseinstellungen
Optionseinstellungen löschen
Options-Klassifizierung
Alphabetische Liste der Optionen