Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Überwachen Ihrer Datenbank » SQL Anywhere-Monitor » Praktische Einführung: Monitor verwenden

 

Lektion 2: Monitor zur Überwachung einer Datenbank einrichten

Der Monitor sammelt Messwerte aus Datenbanken und MobiLink-Servern. In diesem Abschnitt starten Sie die SQL Anywhere-Beispieldatenbank demo.db und fügen dann die Datenbank als zu überwachende Ressource hinzu. Weitere Hinweise über das Sammeln von Messdaten von einem MobiLink-Server finden Sie unter Lektion 2: Monitor zur Überwachung eines MobiLink-Servers einrichten.

♦  So fügen Sie eine zu überwachende Ressource hinzu
  1. Starten Sie die SQL Anywhere-Beispieldatenbank. Im Menü Start wählen Sie Programme » SQL Anywhere 11 » SQL Anywhere » Netzwerkserver-Beispiel.

  2. Melden Sie sich beim Monitor als Standardadministrator an:

    1. Klicken Sie auf Anmelden.

    2. Im Feld Benutzername geben Sie admin und im Feld Kennwort geben Sie admin ein.

    3. Klicken Sie auf Anmelden.

  3. Klicken Sie auf das Register Administration.

  4. Klicken Sie auf das Register Ressourcen.

  5. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  6. Wählen Sie SQL Anywhere Server und klicken Sie auf Weiter.

  7. Nennen Sie die Ressource demo11 und klicken Sie auf Weiter.

  8. Im Feld Host geben Sie localhost und im Feld Server geben Sie demo11 ein.

  9. Klicken Sie auf Erstellen.

  10. Wenn Sie nach der erforderlichen Berechtigung gefragt werden, geben Sie im Feld DBA-Benutzer-ID den Wert DBA ein und im Feld Kennwort den Wert sql. Klicken Sie auf OK.

    Der Monitor installiert die Monitorobjekte in der Datenbank demo11. Die neue Ressource demo11 wird erstellt und die Überwachung beginnt.

  11. Klicken Sie auf OK.

  12. Klicken Sie auf das Register Überwachung.

    Die Ressource demo11 erscheint auf dem Register Überwachung und die gesammelten Messwerte erscheinen auf den Registern im unteren Fensterausschnitt.