Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » SQL Anywhere Datenzugriff-APIs » SQL Anywhere .NET 2.0 API-Referenz » iAnywhere.Data.SQLAnywhere-Namespace (.NET 2.0) » SACommandBuilder-Klasse

 

SACommandBuilder-Mitglieder

Öffentliche Konstruktoren
Mitgliedsname Beschreibung

SACommandBuilder-Konstruktoren

Initialisiert eine neue Instanz der SACommandBuilder-Klasse.

Öffentliche Eigenschaften
Mitgliedsname Beschreibung

[external link] CatalogLocation (geerbt von DbCommandBuilder)

Legt das [external link] CatalogLocation-Objekt bei einer Instanz von [external link] DbCommandBuilder fest bzw. ruft es ab.

[external link] CatalogSeparator (geerbt von DbCommandBuilder)

Legt eine Zeichenfolge fest, die als Katalogtrennzeichen bei einer Instanz von [external link] DbCommandBuilder verwendet wird, bzw. ruft sie ab.

[external link] ConflictOption (geerbt von DbCommandBuilder)

Gibt an, welches [external link] ConflictOption-Objekt von [external link] DbCommandBuilder verwendet werden soll.

DataAdapter-Eigenschaft

Legt das SADataAdapter-Objekt fest, für das Anweisungen zu generieren sind.

[external link] QuotePrefix (geerbt von DbCommandBuilder)

Ruft das oder die Anfangszeichen ab, die bei der Angabe von Datenbankobjekten (wie z. B. Tabellen oder Spalten), deren Namen z. B. Leerzeichen oder reservierte Tokens enthalten, verwendet werden sollen, bzw. legt die betreffenden Zeichen fest.

[external link] QuoteSuffix (geerbt von DbCommandBuilder)

Ruft das oder die Anfangszeichen ab, die bei der Angabe von Datenbankobjekten (wie z. B. Tabellen oder Spalten), deren Namen z. B. Leerzeichen oder reservierte Tokens enthalten, verwendet werden sollen, bzw. legt die betreffenden Zeichen fest.

[external link] SchemaSeparator (geerbt von DbCommandBuilder)

Ruft das Zeichen ab, das als Trennzeichen zwischen dem Schemabezeichner und anderen Bezeichnern verwendet werden soll, oder legt es fest.

[external link] SetAllValues (geerbt von DbCommandBuilder)

Gibt an, ob alle Spaltenwerte in einer UPDATE-Anweisung oder nur die geänderten Werte aufgenommen werden.

Öffentliche Methoden
Mitgliedsname Beschreibung

DeriveParameters-Methode

Füllt die Parametersammlung des angegebenen SACommand-Objekts auf. Dies wird für die gespeicherte Prozedur verwendet, die im SACommand-Objekt angegeben wird.

GetDeleteCommand-Methoden

Gibt das generierte SACommand-Objekt zurück, das DELETE-Vorgänge in der Datenbank durchführt, wenn SADataAdapter.Update aufgerufen wird.

GetInsertCommand-Methoden

Gibt das generierte SACommand-Objekt zurück, das INSERT-Vorgänge für die Datenbank ausführt, wenn eine Update-Anweisung aufgerufen wird.

GetUpdateCommand-Methoden

Gibt das generierte SACommand-Objekt zurück, das UPDATE-Vorgänge für die Datenbank ausführt, wenn eine Update-Anweisung aufgerufen wird.

QuoteIdentifier-Methode

Gibt einen Bezeichner ohne Anführungszeichen in der richtigen Schreibweise mit Anführungszeichen zurück, wobei auch Escapezeichen für eingebettete Anführungszeichen in den Bezeichner aufgenommen werden.

[external link] RefreshSchema (geerbt von DbCommandBuilder)

Löscht die zugeordneten Befehle für dieses [external link] DbCommandBuilder-Objekt.

UnquoteIdentifier-Methode

Gibt einen Bezeichner mit Anführungszeichen in der richtigen Schreibweise ohne Anführungszeichen zurück, wobei auch Escapezeichen und eingebettete Anführungszeichen entsprechend entfernt werden.

Siehe auch