Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » SQL Anywhere Datenzugriff-APIs » SQL Anywhere .NET 2.0 API-Referenz » iAnywhere.Data.SQLAnywhere-Namespace (.NET 2.0)

 

SAException-Klasse

Die Ausnahmebedingung, die generiert wird, wenn SQL Anywhere eine Warnung oder einen Fehler zurückgibt.

Syntax
Visual Basic

Public Class SAException 
  Inherits DbException
C#

public class SAException : DbException
Bemerkungen

Es gibt keinen Konstruktor für SAException. In der Regel wird ein SAException-Objekt in einem Catch deklariert. Zum Beispiel:

...
catch( SAException ex )
{
    MessageBox.Show( ex.Errors[0].Message, "Error" );
}

Hinweise zur Fehlerbehandlung finden Sie unter Fehlerbehandlung und der SQL Anywhere .NET-Datenprovider.

Siehe auch

SAException-Mitglieder
Errors-Eigenschaft
Message-Eigenschaft
NativeError-Eigenschaft
Source-Eigenschaft
GetObjectData-Methode