Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » SQL Anywhere Datenzugriff-APIs » SQL Anywhere C-API-Referenz » sacapi.h

 

sqlany_get_data-Funktion

Ruft die Daten ab, die für die angegebene Spalte in den gelieferten Pufferspeicher abgerufen wurden.

Syntax
sacapi_i32 sqlany_get_data( a_sqlany_stmt * stmt, sacapi_u32 col_index,
  size_t  offset,  void * buffer,  size_t  size  )
Parameter
  • stmt   Ein Anweisungsobjekt, das durch sqlany_execute oder sqlany_execute_direct ausgeführt wurde.

  • col_index   Die Nummer der abzurufenden Spalte. Eine Spaltennummer zwischen 0 und sqlany_num_cols() - 1.

  • offset   Start-Offset der abzurufenden Daten.

  • buffer   Ein Puffer, der mit dem Inhalt der Spalte gefüllt wird. Der Pufferzeiger muss korrekt für den Datentyp ausgerichtet sein, der kopiert wird.

  • size   Die Größe des Puffers in Byte. Die Funktion schlägt fehl, wenn Sie eine Größe von mehr als 2 GByte angeben.

Rückgabe

Die Anzahl der Byte, die erfolgreich in den gelieferten Puffer kopiert wurden. Diese Zahl kann 2 GByte nicht überschreiten. 0 zeigt an, dass es keine Daten mehr zu kopieren gibt. -1 zeigt einen Fehlschlag an.

Siehe auch