Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » SQL Anywhere Datenzugriff-APIs » SQL Anywhere PHP-API » Überblick über die SQL Anywhere PHP-API » Veraltete PHP-Funktionen

 

sqlanywhere_errorcode (veraltet)

Prototyp
bool sqlanywhere_errorcode( [ resource link_identifier ] )
Beschreibung

Diese Funktion ist veraltet. Sie sollten stattdessen die folgende PHP-Funktion verwenden: sasql_errorcode

Gibt den Fehlercode der zuletzt ausgeführten SQL Anywhere PHP-Funktion zurück. Fehlercodes werden pro Verbindung gespeichert. Wenn keine link_identifier angegeben wurde, gibt sqlanywhere_errorcode den letzte Fehlercode zurück, bei dem keine Verbindung verfügbar war. Wenn Sie z.B. sqlanywhere_connect aufrufen und die Verbindung fehlschlägt, rufen Sie sqlanywhere_errorcode ohne Parameter für link_identifier auf, um den Fehlercode zu erhalten. Mit der Funktion sqlanywhere_error erhalten Sie die enstprechende Fehlermeldung.

Parameter

link_identifier   Eine Link-ID, die von sqlanywhere_connect oder sqlanywhere_pconnect zurückgegeben wurde.

Rückgabe

Eine Ganzzahl, die einen SQL Anywhere-Fehlercode repräsentiert. Der Fehlercode 0 bedeutet, die Funktion war erfolgreich. Ein positiver Fehlercode zeigt einen erfolgreichen Vorgang mit Warnungen an. Ein negativer Fehlercode gibt einen Fehler an.

Beispiel

Dieses Beispiel zeigt, wie Sie den letzten Fehlercode aus einem fehlgeschlagenen SQL Anywhere PHP-Aufruf abrufen können.

$result = sqlanywhere_query( $conn, "SELECT * from table_that_does_not_exist" );
   if( ! $result ) {
       $error_code = sqlanywhere_errorcode( $conn );
       echo "Query failed: Error code: $error_code";
   }
Verwandte Funktionen