Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Verwendung von SQL » SQL-Anweisungen » SQL-Anweisungen (A-D)

 

ALTER TEXT INDEX-Anweisung

Ändert die Definition eines Textindexes.

Syntax
ALTER TEXT INDEX [ Eigentümer.]Textindexname 
ON [ Eigentümer.]Tabellenname Alter-Klausel
Alter-Klausel : 
Umbenennungsobjekt
| Aktualisierung-Änderung
Umbenennungsobjekt :
 RENAME { AS | TO } Neuer-Name
Aktualisierung-Änderung : 
{ MANUAL REFRESH 
| AUTO REFRESH [ EVERY Ganzzahl { MINUTES | HOURS } ] }
Parameter
  • RENAME-Klausel   Verwenden Sie die RENAME-Klausel, um den Textindex umzubenennen.

  • REFRESH-Klausel   Geben Sie die REFRESH-Klausel an, um den Aktualisierungstyp für den Textindex einzustellen. Weitere Hinweise zu den Optionen für diese Klausel finden Sie unter CREATE TEXT INDEX-Anweisung.

Bemerkungen

Nachdem ein Textindex erstellt wurde, können Sie ihn nicht mehr von oder auf IMMEDIATE REFRESH ändern. Wenn eine dieser Änderungen erforderlich ist, müssen Sie den Textindex löschen und wiederherstellen.

Hinweise zur Anzeige von Textindizes und der darauf Bezug nehmenden Textkonfigurationsobjekte finden Sie unter Textindizes in der Datenbank anzeigen.

Berechtigungen

Sie müssen Eigentümer der Basistabelle sein, DBA-Berechtigung besitzen oder die REFERENCES-Berechtigung haben.

Diese Anweisung kann nicht ausgeführt werden, wenn mit der WITH HOLD-Klausel geöffnete Cursor vorhanden sind, die entweder Anweisungs- oder Transaktions-Snapshots verwenden. Weitere Hinweise finden Sie unter Snapshot-Isolation.

Nebenwirkungen

Automatisches Festschreiben (Autocommit).

Siehe auch
Standards und Kompatibilität
  • SQL/2003   Erweiterung des Herstellers

Beispiel

Die erste Anweisung erstellt einen Textindex namens txt_index_manual und definiert ihn als MANUAL REFRESH. Die zweite Anweisung ändert den Textindex, um ihn automatisch an jedem Tag zu aktualisieren. Die dritte Anweisung benennt den Textindex auf txt_index_daily um.

CREATE TEXT INDEX txt_index_manual ON MarketingInformation ( Description ) 
   MANUAL REFRESH;
ALTER TEXT INDEX txt_index_manual ON MarketingInformation 
   AUTO REFRESH EVERY 24 HOURS;
ALTER TEXT INDEX txt_index_manual ON MarketingInformation 
   RENAME AS txt_index_daily;