Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Verwendung von SQL » SQL-Funktionen » SQL-Funktionen (A-D)

 

ARGN-Funktion [Verschiedene]

Gibt ein ausgewähltes Argument aus einer Argumentliste zurück

Syntax
ARGN( Ganzzahlausdruck, Ausdruck [ , ...] )
Parameter
  • Ganzzahlausdruck   Die Position eines Arguments in der Liste der Ausdrücke

  • Ausdruck   Ein Ausdruck eines beliebigen Datentyps, der an die Funktion übergeben wird. Alle übergebenen Ausdrücke müssen denselben Datentyp haben.

Rückgabe

Wenn der Wert des Ganzzahlausdrucks n ist, wird das n-te Argument (beginnend bei 1) aus der verbleibenden Argumentliste zurückgegeben.

Bemerkungen

Für die Ausdrücke gibt es zwar keine Datentypbeschränkung, allerdings müssen alle den gleichen Datentyp haben. Der Ganzzahlausdruck muss zwischen eins und der Elementanzahl der Liste der Ausdrücke sein, weil sonst NULL zurückgegeben wird. Mehrfache Ausdrücke werden durch ein Komma getrennt.

Standards und Kompatibilität
  • SQL/2003   Erweiterung des Herstellers

Beispiel

Die folgende Anweisung liefert den Wert 6.

SELECT ARGN( 6, 1,2,3,4,5,6 );