Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Verwendung von SQL » SQL-Sprachelemente » Suchbedingungen

 

Unterabfragen in Suchbedingungen

Unterabfragen, die genau eine Spalte und entweder Null oder eine Zeile zurückgeben, können in jeder SQL-Anweisung verwendet werden, in der ein Spaltenname benutzt werden kann, auch in der Mitte eines Ausdrucks.

Ausdrücke können zum Beispiel in Vergleichsbedingungen mit Unterabfragen verglichen werden, solange die Unterabfrage nicht mehr als eine Zeile zurückgibt. Wenn die Unterabfrage (die genau eine Spalte haben muss) eine Zeile zurückgibt, wird der Wert dieser Zeile mit dem Ausdruck verglichen. Wenn eine Unterabfrage keine Zeilen zurückgibt, ist der Wert der Unterabfrage NULL.

Unterabfragen, die genau eine Spalte und beliebig viele Zeilen zurückgeben, können in IN-, ANY- und ALL- und SOME-Suchbedingungen verwendet werden. Unterabfragen, die beliebig viele Spalten und Zeilen zurückgeben, können in EXISTS-Suchbedingungen verwendet werden. Diese Suchbedingungen werden in den folgenden Abschnitten besprochen.

Siehe auch