Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Verwendung von SQL » SQL-Anweisungen » SQL-Anweisungen (A-D)

 

CREATE USER-Anweisung

Mit dieser Anweisung erstellen Sie einen Benutzer.

Syntax
CREATE USER Benutzername [ IDENTIFIED BY Kennwort ]
 [ LOGIN POLICY Richtlinienname ]
 [ FORCE PASSWORD CHANGE { ON | OFF } ]
Parameter
  • Benutzername   Der Name des Benutzers, den Sie erstellen.

  • IDENTIFIED BY-Klausel   Das Kennwort des Benutzers, den Sie erstellen Ein Benutzer ohne Kennwort kann keine Verbindung zur Datenbank herstellen.

  • Richtlinienname   Der Name der Login-Richtlinie, die dem Benutzer zugewiesen werden soll. Wenn keine Login-Richtlinie definiert ist, wird die DEFAULT-Login-Richtlinie verwendet.

  • FORCE PASSWORD CHANGE-Klausel   Steuert, ob der Benutzer beim Anmelden ein neues Kennwort eingeben muss. Diese Einstellung setzt die Einstellung der password_expiry_on_next_login-Option in seiner Richtlinie außer Kraft.

Bemerkungen

Sie brauchen kein Kennwort für den Benutzer anzugeben. Ein Benutzer ohne Kennwort kann keine Verbindung zur Datenbank herstellen. Das ist sinnvoll, wenn Sie eine Gruppe erstellen und nicht möchten, dass jemand mit der Benutzer-ID der Gruppe eine Verbindung zur Datenbank herstellt. Eine Benutzer-ID muss ein gültiger Bezeichner sein.

Benutzer-IDs und Kennwörter dürfen Folgendes nicht:

Ein Kennwort kann entweder ein gültiger Bezeichner sein oder eine Zeichenfolge (maximal 255 Byte) in Apostrophen. Bei Kennwörtern wird die Groß- und Kleinschreibung berücksichtigt. Es wird empfohlen, 7-Bit ASCII-Zeichen für das Kennwort zu verwenden, da andere Zeichen möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn der Datenbankserver den Client-Zeichensatz nicht in UTF-8 konvertieren kann.

Berechtigungen

DBA-Berechtigung ist erforderlich.

Nebenwirkungen

Keine.

Siehe auch
Standards und Kompatibilität
  • SQL/2003   Erweiterung des Herstellers

Beispiel

Das folgende Beispiel erstellt einen Benutzer namens SQLTester mit dem Kennwort "welcome". Dem Benutzer SQLTester wird die Login-Richtlinie Test1 zugewiesen und das Kennwort läuft beim nächsten Anmelden ab.

CREATE USER SQLTester IDENTIFIED BY welcome
LOGIN POLICY Test1
FORCE PASSWORD CHANGE ON;

Das folgende Beispiel erstellt eine Gruppe namens MyGroup.

CREATE USER MyGroup;
GRANT GROUP TO MyGroup;