Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Verwendung von SQL » SQL-Anweisungen » SQL-Anweisungen (A-D)

 

DROP LOGIN POLICY-Anweisung

Mit dieser Anweisung löschen Sie eine Login-Richtlinie.

Syntax
DROP LOGIN POLICY Richtlinienname 
Parameter
  • Richtlinienname   Der Name der Login-Richtlinie

Bemerkungen

Diese Anweisung schlägt fehl, wenn Sie eine Richtlinie löschen, die einem Benutzer zugewiesen ist. Sie können die Root-Login-Richtlinie nicht löschen. Benutzen Sie die ALTER USER-Anweisung, um die Zuweisung der Richtlinie des Benutzers zu ändern. Weitere Hinweise finden Sie unter ALTER USER-Anweisung.

Berechtigungen

DBA-Berechtigung ist erforderlich.

Nebenwirkungen

Keine.

Siehe auch
Standards und Kompatibilität
  • SQL/2003   Erweiterung des Herstellers

Beispiele

Das folgende Beispiel erstellt eine Login-Richtlinie Test11 und löscht sie.

CREATE LOGIN POLICY Test11;
DROP LOGIN POLICY Test11;