Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Verwendung von SQL » SQL-Funktionen » SQL-Funktionen (P-Z)

 

SET_BIT-Funktion [Bit-Array]

Setzt den Wert eines spezifischen Bits in einem Bit-Array

Syntax
SET_BIT([ Bitausdruck, ]Bitposition [,  Wert ])
Parameter
  • Bitausdruck   Das Bit-Array, in dem das Bit geändert werden soll

  • Bitposition   Die Position des zu setzenden Bits. Es muss sich um eine Ganzzahl ohne Vorzeichen handeln.

  • Wert   Der Wert, auf den das Bit gesetzt wird

Rückgabe

LONG VARBIT

Bemerkungen

Der Standardwert von Bitausdruck ist ein Bit-Array der Länge Bitposition, das alle auf '0' (FALSE) gesetzten Bits enthält.

Der Standardwert von Wert ist '1' (TRUE).

Das Ergebnis ist NULL, wenn ein Parameter NULL ist.

Die Positionen im Array werden von links mit 1 beginnend abgezählt.

Siehe auch
Standards und Kompatibilität
  • SQL/2003   Erweiterung des Herstellers

Beispiel

Die folgende Anweisung gibt den Wert "00100011" zurück:

SELECT SET_BIT( '00110011', 4 , 0);

Die folgende Anweisung gibt den Wert "00111011" zurück:

SELECT SET_BIT( '00110011', 5 , 1);

Die folgende Anweisung gibt den Wert "00111011" zurück:

SELECT SET_BIT( '00110011', 5 );

Die folgende Anweisung gibt den Wert "00001" zurück:

SELECT SET_BIT( 5 );