Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Verwendung von SQL » SQL-Datentypen » Nummerische Datentypen

 

INTEGER-Datentyp

Der INTEGER-Datentyp wird zum Speichern von Ganzzahlen verwendet, die 4 Byte Speicherplatz erfordern.

Syntax
[ UNSIGNED ] INTEGER
Bemerkungen

Der INTEGER-Datentyp ist ein nummerisch exakter Datentyp. Seine Genauigkeit wird durch arithmetische Vorgänge nicht berührt.

Wenn Sie UNSIGNED festlegen, kann der Ganzzahl keine negative Zahl zugewiesen werden. Standardmäßig ist der Datentyp mit Vorzeichen (SIGNED).

Der Bereich für Ganzzahlen mit Vorzeichen ist -231 bis 231 -1 oder -2147483648 bis 2147483647.

Der Bereich für Ganzzahlen ohne Vorzeichen ist 0 bis 232 -1 oder 0 bis 4294967295.

INTEGER kann auch als INT angegeben werden. Unabhängig von der verwendeten Syntax wird der Datentyp als INTEGER beschrieben.

Wenn Sie eine Zeichenfolge in INTEGER konvertieren, werden führende und nachgestellte Leerzeichen entfernt. Wenn das führende Zeichen '+' ist, wird es ignoriert. Wenn das führende Zeichen '-' ist, werden die restlichen Zeichen als negative Zahl interpretiert.. Führende '0'-Zeichen werden übersprungen und die restlichen Zeichen werden in einen Ganzzahlwert umgewandelt. Eine Fehlermeldung wird zurückgegeben, wenn der Wert außerhalb des gültigen Bereichs für den Zieldatentyp liegt, die Zeichenfolge unzulässige Zeichen enthält oder die Zeichenfolge nicht als Ganzzahlwert dekodiert werden kann.

Siehe auch
Standards und Kompatibilität
  • SQL/2003   Kompatibel mit SQL/2003. Das UNSIGNED-Schlüsselwort ist eine Erweiterung des Herstellers.