Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Verwendung von SQL » SQL-Anweisungen » SQL-Anweisungen (P-Z)

 

ROLLBACK-Anweisung

Mit dieser Anweisung beenden Sie eine Transaktion und machen die Änderungen seit dem letzten FESTSCHREIBEN oder ZURÜCKSETZEN rückgängig.

Syntax
ROLLBACK [ WORK ]
Bemerkungen

Eine Transaktion ist die logische Arbeitseinheit, die über eine Datenbankverbindung zu einer Datenbank zwischen COMMIT- oder ROLLBACK-Anweisungen ausgeführt wird. Die ROLLBACK-Anweisung beendet die aktuelle Transaktion und setzt alle Änderungen zurück, die seit dem vorhergehenden COMMIT oder ROLLBACK gemacht wurden.

Berechtigungen

Keine.

Nebenwirkungen

Schließt alle Cursors, die nicht mit WITH HOLD geöffnet wurden

Siehe auch
Standards und Kompatibilität
  • SQL/2003   Kernfunktion.