Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Systemobjekte » Ansichten » Systemansichten

 

SYSTEXTIDX-Systemansicht

Jede Zeile in der Systemansicht SYSTEXTIDX beschreibt einen Textindex. Die darunterliegende Systemtabelle für diese Ansicht ist ISYSTEXTIDX.

Weitere Hinweise zur Volltextsuche finden Sie unter Volltextsuche.

Spaltenname Spaltentyp Beschreibung
index_id UNSIGNED BIGINT Die Objekt-ID des Textindexes in SYSIDX.
sequence UNSIGNED INT Wird nur intern verwendet.
status UNSIGNED INT Wird nur intern verwendet.
text_config UNSIGNED BIGINT Die Objekt-ID des Textkonfigurationsobjekts in SYSTEXTCONFIG.
next_handle UNSIGNED INT Wird nur intern verwendet.
last_handle UNSIGNED INT Wird nur intern verwendet.
deleted_length UNSIGNED BIGINT Die Gesamtgröße der gelöschten indizierten Werte im Textindex.
pending_length UNSIGNED BIGINT Die Gesamtgröße der indizierten Werte, die dem Textindex bei der nächsten Aktualisierung hinzugefügt werden.
refresh_type TINYINT Die Art der Aktualisierung. Einer der Werte:
  • 1 - Manuell (MANUAL)
  • 2 - Automatisch (AUTO)
  • 3 - Sofort (IMMEDIATE)
refresh_interval UNSIGNED INT Das AUTO REFRESH-Intervall in Minuten.
last_refresh TIMESTAMP Die Uhrzeit der letzten Aktualisierung.
Integritätsregeln auf der darunterliegenden Systemtabelle

PRIMARY KEY (index_id, sequence)

FOREIGN KEY (index_id) references SYS.ISYSOBJECT (object_id)

FOREIGN KEY (text_config) referenziert SYS.ISYSTEXTCONFIG (object_id)