Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Datenbanken erstellen » Mit Datenbankobjekten arbeiten » Mit regulären Ansichten arbeiten

 

Systemtabellendaten anzeigen

Daten in den Systemtabellen können nur durch Abfragen der Systemansichten eingesehen werden. Sie können eine Systemtabelle nicht direkt abfragen. Von einigen Ausnahmen abgesehen, haben alle Systemtabellen zugehörige Ansichten.

Die Systemansichten sind ähnlich wie die Systemtabellen benannt, jedoch ohne das I am Anfang. Um beispielsweise die Daten in der Systemtabelle ISYSTAB einzusehen, fragen Sie die Systemansicht SYSTAB ab.

Eine Liste der in SQL Anywhere verfügbaren Ansichten und eine Beschreibung der darin enthaltenen Informationstypen finden Sie unter Systemansichten.

Sie können Sybase Central oder Interactive SQL verwenden, um Daten in den Systemansichten zu durchsuchen.

♦  So zeigen Sie die Daten einer Systemtabelle über eine Systemansicht an (Sybase Central)
  1. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung mit der Datenbank.

  2. Doppelklicken Sie im linken Fensterausschnitt auf Ansichten.

  3. Wählen Sie die Ansicht aus, die der Systemtabelle entspricht.

  4. Im rechten Fensterausschnitt klicken Sie auf das Register Daten.

♦  So zeigen Sie die Daten einer Systemtabelle über eine Systemansicht an (SQL)
  1. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung mit der Datenbank.

  2. Führen Sie eine SELECT-Anweisung aus, die die Systemansicht referenziert, die der Systemtabelle entspricht.

Beispiel

Angenommen, Sie möchten die Daten in der Systemtabelle ISYSTAB anzeigen. Da Sie die Tabelle nicht direkt abfragen können, werden mit der folgenden Anweisung alle Daten in der zugehörigen Systemansicht SYSTAB angezeigt:

SELECT * FROM SYS.SYSTAB;

Es kann vorkommen, dass Spalten der Systemtabelle in der zugehörigen Systemansicht nicht vorhanden sind. Um eine Textdatei zu extrahieren, die die Definition einer bestimmten Ansicht enthält, benutzen Sie folgende Anweisung:

SELECT viewtext
FROM SYS.SYSVIEWS
WHERE viewname = 'SYSTAB';
OUTPUT TO viewtext.sql
FORMAT TEXT
ESCAPES OFF
QUOTE '';