Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Datenbanken erstellen » Datenintegrität gewährleisten » Entitäts- und referenzielle Integrität erzwingen

 

Primärschlüssel erzwingen Entitätsintegrität

Nachdem für jede Tabelle ein Primärschlüssel angegeben wurde, sind keine weiteren Schritte von Seiten der Entwickler der Clientanwendung oder vom Datenbankadministrator zur Aufrechterhaltung der Entitätsintegrität erforderlich.

Der Primärschlüssel für eine Tabelle wird beim Erstellen vom Tabelleneigentümer festgelegt. Wenn die Struktur einer Tabelle zu einem späteren Zeitpunkt modifiziert wird, kann der Primärschlüssel neu festgelegt werden.

Weitere Hinweise zur Erstellung von Primärschlüsseln finden Sie unter Primärschlüssel verwalten.

Weitere Hinweise zur CREATE TABLE-Anweisung finden Sie unter CREATE TABLE-Anweisung.

Hinweise über das Ändern der Tabellenstruktur finden Sie unter ALTER TABLE-Anweisung.