Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Performance der Datenbank überwachen und steigern » Datenbankperformance steigern » Tipps zur Performance-Verbesserung

 

Statistiken von kleinen Tabellen erfassen

SQL Anywhere benutzt Statistiken, um die wirksamste Strategie für das Ausführen der einzelnen Anweisungen festzulegen. Es sammelt und aktualisiert diese Statistiken automatisch, und speichert sie permanent in der Datenbank. Statistiken, die während der Prozessverarbeitung einer Anweisung erstellt werden, stehen bei der Suche nach effizienten Verfahren für die Ausführung nachfolgender Anweisungen zur Verfügung.

Standardmäßig erstellt SQL Anywhere Statistiken für alle Tabellen mit fünf oder mehr Zeilen. Wenn Sie Statistiken für eine Tabelle mit weniger als fünf Zeilen erstellen wollen, können Sie dies mit der CREATE STATISTICS-Anweisung tun. Diese Anweisung erstellt Statistiken für alle Tabellen, unabhängig von der Anzahl der Zeilen. Sobald sie erstellt sind, werden Statistiken von SQL Anywhere automatisch verwaltet. Weitere Hinweise finden Sie unter CREATE STATISTICS-Anweisung.