Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Daten abfragen und ändern » OLAP-Unterstützung

 

Erweiterungen zur GROUP BY-Klausel

Die GROUP BY-Standardklausel einer SELECT-Anweisung ermöglicht Ihnen die Gruppierung von Zeilen in der Ergebnismenge gemäß den angegebenen Gruppierungsausdrücken. Wenn Sie beispielsweise GROUP BY columnA, columnB angeben, werden die Zeilen nach Kombinationen von eindeutigen Werten aus den Spalten A und B gruppiert. In der GROUP BY-Standardklausel reflektieren die Gruppen die Auswertung der Kombination aller angegebenen GROUP BY-Ausdrücke.

Sie können jedoch unterschiedliche Gruppierungen oder Untergruppierungen der Ergebnismenge festlegen. Möglicherweise wollen Sie die Ergebnisse Ihrer Daten gruppiert nach eindeutigen Werten von columnA und columnB anzeigen und anschließend noch einmal nach eindeutigen Werten von columnC zusammenfassen. Sie können dieses Ergebnis erreichen, indem Sie die Erweiterung GROUPING SETS zur GROUP BY-Klausel verwenden.


GROUP BY GROUPING SETS