Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Clientadministration » SQL Anywhere-Clients für MobiLink » MobiLink SQL Anywhere Client-Dienstprogramm (dbmlsync)

 

Option -ek

Gibt den Chiffrierschlüssel für stark verschlüsselte Datenbanken direkt in der Befehlszeile an

Syntax
dbmlsync -ek Schlüssel ...
Bemerkungen

Wenn Sie mit einer stark verschlüsselten Datenbank arbeiten, müssen Sie einen Chiffrierschlüssel für die Datenbank bzw. das Transaktionslog angeben, auch für Offline-Transaktionen. Bei stark verschlüsselten Datenbanken müssen Sie entweder -ek oder -ep, dürfen aber nicht beide angeben. Wenn Sie bei einer stark verschlüsselten Datenbank keinen Schlüssel angeben, schlägt der Befehl fehl.