Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Clientadministration » SQL Anywhere-Clients für MobiLink » Dbmlsync-Integrationskomponente (nicht weiterentwickelt) » Ereignisse der Dbmlsync-Integrationskomponente

 

Ereignis BeginSynchronization

Das BeginSynchronization-Ereignis wird zu Beginn jeder Synchronisation ausgelöst.

Syntax
Public Event BeginSynchronization( _
  ByVal Benutzername As String, _
  ByVal Publikationsnamen As String _
)
Member of DbmlsyncCOM.Dbmlsync
Parameter

Benutzername   Der MobiLink-Benutzer, für den Sie synchronisieren

Publikationsnamen   Die Publikation, die synchronisiert wird. Wenn mehrere Publikationen vorhanden sind, ist dies eine kommagetrennte Liste.

Bemerkungen

Verwenden Sie dieses Ereignis, um zu Beginn einer Synchronisation benutzerdefinierte Aktionen hinzuzufügen.

Beispiel

Das folgende Visual Basic .NET-Beispiel gibt eine Meldung aus, wenn das BeginSynchronization-Ereignis ausgelöst wird. Die Meldung gibt den Namen des Benutzers und der Publikation an.

Private Sub dbmlsync1_BeginSynchronization(
 ByVal userName As String,
 ByVal pubNames As String
)
Handles dbmlsync1.BeginSynchronization

       MsgBox("Beginning synchronization for: " + userName _
     + " publication: " + pubNames)

End Sub