Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Servertechnologie verwenden » SQL Anywhere-Monitor für MobiLink » Ressourcen verwalten

 

Ressourcen hinzufügen

Um einen MobiLink-Server zu überwachen, müssen Sie zuerst die Ressource dem Monitor hinzufügen.

Wenn Sie einen MobiLink-Server als zu überwachende Ressource hinzufügen, werden keinerlei Änderungen am Server vorgenommen. Beim Hinzufügen der Ressource übergeben Sie eine Benutzer-ID und ein Kennwort, die für die Verbindung mit dem MobiLink-Server verwendet werden. Die Benutzer-ID und das Kennwort werden vom Monitor beibehalten.

Nur Administratoren können Ressourcen hinzufügen. Standardmäßig beginnt die Ressourcenüberwachung, wenn die Ressource hinzugefügt wird.

♦  So fügen Sie eine zu überwachende Ressource hinzu
  1. Melden Sie sich beim Monitor an.

  2. Klicken Sie auf das Register Administration.

  3. Im Register Ressourcen klicken Sie auf Hinzufügen.

  4. Befolgen Sie die Anweisungen im Fenster Ressource hinzufügen, um eine Ressource für die Überwachung eines MobiLink-Servers hinzuzufügen.

    Wenn Sie einen MobiLink-Server hinzufügen, müssen Sie eine Benutzer-ID und ein Kennwort für die Ressource übergeben. Diese Anmeldedaten werden für die Verbindung mit dem MobiLink-Server benutzt. Die Benutzer-ID und das Kennwort werden vom Monitor beibehalten.

  5. Klicken Sie auf Erstellen.

    Die Ressource wird hinzugefügt und die Überwachung der Ressource beginnt.

  6. Klicken Sie auf OK.