Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Server-APIs » Synchronisationsskripten in Java erstellen » Referenz der MobiLink-Server-API für Java

 

UploadedTableData-Schnittstelle

Syntax
public ianywhere.ml.script.UploadedTableData
Bemerkungen

Verpackt Tabellenvorgänge für die direkte Zeilenbehandlung. Mit einer UploadedTableData-Instanz können Sie die Einfüge-, Aktualisierung- und Löschvorgänge einer Tabelle für eine einzelne Uploadtransaktion abrufen. Mit den Methoden UploadedTableData.getInserts, UploadedTableData.getUpdates und UploadedTableData.getDeletes geben Sie standardmäßige JDBC java.sql.ResultSet-Objekte zurück.

Weitere Hinweise zu java.sql.ResultSetMetaData und java.sql.ResultSetMetaData finden Sie in Ihrer Java SDK-Dokumentation.

Tabellenmetadaten können Sie mit der Methode UploadedTableData.getMetaData oder mit den Ergebnismengen, die von getInserts, getUpdates und getDeletes zurückgegeben werden, aufrufen. Die Löschergebnismenge beinhaltet nur die Primärschlüsselspalten einer Tabelle.

Siehe auch
Mitglieder

Alle Mitglieder von ianywhere.ml.script.UploadedTableData, einschließlich aller geerbten Mitglieder.

Beispiel

Weitere Hinweise finden Sie unter: UploadData-Schnittstelle.


getDeletes-Methode
getInserts-Methode
getUpdates-Methode
getName-Methode
getMetaData-Methode