Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Servertechnologie verwenden » Der Relay Server » Relay Server-Konfigurationsdatei

 

Relay Server-Abschnitt

Im Relay Server-Abschnitt wird ein einzelner Relay Server festgelegt, sodass für jeden Relay Server in der Farm ein eigener Relay Server-Abschnitt erforderlich ist. Dieser Abschnitt ist durch das Schlüsselwort relay_server gekennzeichnet.

Eigenschaften im Relay Server-Abschnitt

Die folgenden Eigenschaften können in einem Relay Server-Abschnitt festgelegt werden:

  • enable   Legt fest, ob dieser Relay Server Bestandteil der Relay Server-Farm ist. Die möglichen Werte sind:

    • Yes   Zeigt an, dass dieser Relay Server in die Relay Server-Farm einbezogen werden muss.

    • No   Zeigt an, dass dieser Relay Server nicht in die Relay Server-Farm einbezogen werden soll.

    Der Standardwert ist Yes. Diese Eigenschaft ist optional.

  • Host   Der Hostname oder die IP-Adresse, die vom Outbound Enabler verwendet werden müssen, um eine direkte Verbindung mit dem Relay Server herzustellen.

  • http_port   Der HTTP-Port, der vom Outbound Enabler verwendet werden muss, um eine direkte Verbindung mit dem Relay Server herzustellen. Der Wert 0 oder off deaktiviert HTTP-Verbindungen. Standardmäßig ist diese Eigenschaft aktiviert und auf 80 festgelegt.

    • 0 oder off   Deaktiviert den HTTP-Zugriff vom Outbound Enabler aus.

    • 1 bis 65535   HTTP am angegebenen Port aktivieren.

  • https_port   Der HTTPS-Port, der vom Outbound Enabler verwendet werden soll, um eine direkte Verbindung mit dem Relay Server herzustellen. Der Wert 0 oder off deaktiviert HTTPS-Verbindungen. Standardmäßig ist diese Eigenschaft aktiviert und auf 443 festgelegt.

    • 0 oder off   Deaktiviert den HTTPS-Zugriff vom Outbound Enabler aus.

    • 1 bis 65535   HTTPS am angegebenen Port aktivieren.

  • description   Geben Sie eine benutzerdefinierte Beschreibung mit einer maximalen Länge von 2048 Zeichen ein. Diese Eigenschaft ist optional.