Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Ereignisse » Synchronisationsskripten erstellen

 

Erforderliche Skripten

Wenn Sie den MobiLink-Server ausführen, sind bestimmte Skripten erforderlich. Welche Skripten erforderlich sind, hängt davon ab, ob Sie eine Zweiweg-, reine Upload- oder eine reine Download-Synchronisation ausführen.

Bei einer Zweiweg- oder Upload-only-Synchronisation erfordert MobiLink mindestens eines der folgenden Tabellenskripten:

Bei einer Zweiweg- oder reinen Download-Synchronisation geht MobiLink davon aus, dass jede Tabelle in der Synchronisation ein Tabellen-Download-Skript hat (download_cursor oder download_delete_cursor). Wenn Sie den Download als direkte Zeilenbehandlung durchführen, erfordert MobiLink die Angabe eines Verbindungsskripts handle_DownloadData. Dieses Skript kann leer sein, und Sie können den Download in jedem anderen Ereignis verarbeiten.

Standardmäßig wird die Synchronisation abgebrochen, wenn ein erforderliches Skript fehlt. Sie können dieses Verhalten mit der MobiLink-Serveroption -fr außer Kraft setzen.

Weitere Hinweise finden Sie unter Option -fr.