Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Erste Orientierung » Einführung in die MobiLink-Technologie » MobiLink-Modelle

 

Modellmodus

Wenn Sie den Assistenten zum Erstellen eines Synchronisationsmodells beenden oder ein vorhandenes Modell öffnen, wird das Modell im Modellmodus angezeigt. Im Modellmodus können Sie das Modell weiter anpassen. Wenn Sie sich im Modellmodus befinden, arbeiten Sie offline und alle vorgenommenen Änderungen werden auf die Modelldatei angewendet. Änderungen an den konsolidierten oder entfernten Datenbanken werden erst vorgenommen, wenn Sie das Deployment durchführen.

Admin-Modus

Das MobiLink-Plug-In für Sybase Central umfasst den Modellmodus und den Admin-Modus. In der Symbolleiste befindet sich das Menü Modus, in dem Sie zwischen beiden Modi wechseln können.

Sie können die Synchronisationsanwendung im Admin-Modus anpassen. Wenn Sie jedoch das Deployment für ein Modell durchführen und außerhalb des Modells Änderungen vornehmen, können Sie kein Reverse-Engineering mehr auf das Model anwenden. Wenn Sie also ein erneutes Deployment für ein Modell planen, nehmen Sie keine Änderungen im Admin-Modus vor.

MobiLink-Anwendungen außerhalb von Sybase Central ändern

Sie können das Deployment-Modell auch außerhalb von Sybase Central ändern.

Zum Beispiel können Sie MobiLink-Skripten mithilfe von Systemprozeduren hinzufügen oder ändern. Weitere Hinweise finden Sie unter MobiLink-Systemprozeduren.

Wenn Sie Änderungen außerhalb von Sybase Central vornehmen, gelten dieselben Regeln wie im Admin-Modus: Es ist kein Reverse-Engineering zurück zu dem Modell möglich.


Tabellen- und Spaltenzuordnungen ändern
Die vom Modell erstellte entfernte Datenbank ändern
Downloadtyp ändern
Die Verarbeitung von Löschungen ändern
Download-Teilmenge ändern
Konflikterkennung und -lösung ändern
Skripten in einem Modell ändern
Authentifizierung bei externen Servern im Modellmodus
Serverinitiierte Synchronisation im Modellmodus einrichten
Schemata im Modellmodus aktualisieren