Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » QAnywhere » QAnywhere-Referenz » QAnywhere C++-API-Referenz

 

AcknowledgementMode-Klasse

Syntax
public AcknowledgementMode
Bemerkungen

Gibt an, wie Nachrichten von QAnywhere-Clientanwendungen bestätigt werden sollen

Die Modi IMPLICIT_ACKNOWLEDGEMENT und EXPLICIT_ACKNOWLEDGEMENT werden einer QAManager-Instanz mit der open-Methode zugewiesen. Der TRANSACTIONAL-Modus wird implizit den QATransactionalManager-Instanzen zugewiesen.

Weitere Hinweise finden Sie unter QAnywhere-API initialisieren.

Im impliziten Bestätigungsmodus werden Meldungen bestätigt, wenn sie von einer Clientanwendung empfangen werden. Bei expliziter Bestätigung müssen Sie eine der QAManager-Bestätigungsmethoden aufrufen. Im transaktionalen Modus müssen Sie die commit-Methode von der QATransactionalManager-Instanz aus aufrufen, um alle ausstehenden Nachrichten zu bestätigen. Der Server übermittelt alle Statusänderungen von Client zu Client.

Verwenden Sie für die transaktionale Nachrichtenvermittlung den QATransactionalManager. Bestätigen Sie in diesem Fall Nachrichten, die zu einer Transaktion gehören, mit der commit-Methode.

Sie können den Modus einer QAManagerBase-Instanz mit der getMode-Eigenschaft ermitteln.

Siehe auch

Nachrichten synchron empfangen

Nachrichten asynchron empfangen

QAManager-Klasse

QATransactionalManager-Klasse

QAManagerBase-Klasse

Mitglieder

Alle Mitglieder von AcknowledgementMode, einschließlich aller geerbten Mitglieder.


EXPLICIT_ACKNOWLEDGEMENT-Variable
IMPLICIT_ACKNOWLEDGEMENT-Variable
TRANSACTIONAL-Variable