Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » QAnywhere » QAnywhere-Referenz » QAnywhere-Übertragungs- und Löschregeln » Nachrichten-Übertragungsregeln

 

Client-Übertragungsregeln

Client-Übertragungsregeln steuern das Verhalten von Nachrichten, die vom Client an den Server übermittelt werden. Client-Übertragungsregeln werden vom QAnywhere Agent verarbeitet.

Standardmäßig verwendet der QAnywhere Agent die automatische Richtlinie. Sie können dieses Verhalten ändern und individuell anpassen, indem Sie eine Übertragungsregeldatei als Übertragungsrichtlinie für den QAnywhere Agent angeben.

Der folgende Ausschnitt einer qaagent-Befehlszeile zeigt, wie Sie eine Regeldatei für den QAnywhere Agent angeben:

qaagent -policy myrules.txt ...

Eine vollständige Beschreibung, wie Sie Übertragungsregeln schreiben, finden Sie unter Regelsyntax.

Weitere Informationen zu Richtlinien finden Sie unter:

Weitere Informationen zu Client-Löschregeln finden Sie unter Client-Löschregeln.

Die Übertragungsregeldatei enthält folgende Arten von Einträgen:

  • Regeln   Es darf nur eine Regel pro Zeile angegeben werden.

    Jede Regel muss in einer Zeile eingegeben werden, Sie können aber \ als Zeilenfortsetzungszeichen verwenden.

  • Kommentare   Kommentare werden angezeigt, indem die Zeile entweder mit einem #- oder ;-Zeichen beginnt. Alle Zeichen in dieser Zeile werden ignoriert.

Weitere Hinweise finden Sie unter Regelsyntax und Bedingungssyntax.

Sie können mit Übertragungsregeldateien auch festlegen, wann Nachrichten aus den Nachrichtenspeichern gelöscht werden sollen.

Weitere Hinweise finden Sie unter Nachrichten-Löschregeln.

Sie können auch das Sybase Central QAnywhere-Plug-In verwenden, um eine Regeldatei für den QAnywhere Agent zu erstellen.

Beispiel

Die folgende Client-Übertragungsregeldatei gibt z.B. an, dass zu Geschäftszeiten nur kleine Nachrichten mit hoher Priorität gesendet werden sollen, während sonst jede Nachricht gesendet werden kann. Diese Regel ist automatisch, sodass beim Eintritt der Bedingung die Nachricht sofort übertragen wird. Das Beispiel zeigt, dass Bedingungen aus der Nachricht abgeleitete Informationen und andere Informationen, wie die aktuelle Uhrzeit, verwenden können.

automatic=(ias_ContentSize < 100000 AND ias_Priority > 7 ) \
 OR datepart(Weekday,ias_CurrentDate) in ( 1, 7 ) \
 OR ias_CurrentTime < datetime('8:00:00') \
 OR ias_CurrentTime > datetime('18:00:00')