Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » QAnywhere » QAnywhere-Messaging einrichten » Serverseitige Komponenten einrichten

 

Eigenschaften für Clients auf dem QAnywhere-Server festlegen

Sie können der Einfachheit halber das QAnywhere-Plug-In verwenden, um Eigenschaften für QAnywhere-Clients auf dem QAnywhere-Server festzulegen. Hierfür müssen Sie dem Server den Client hinzufügen. Bei der ersten Synchronisation mit dem Client werden die Eigenschaften heruntergeladen.

♦  So fügen Sie einen Client-Benutzernamen mit Sybase Central hinzu
  1. Starten Sie Sybase Central:

    • Wählen Sie Start » Programme » SQL Anywhere 11 » Sybase Central.

    • Wählen Sie Verbindungen » Verbinden mit QAnywhere 11.

    • Geben Sie einen ODBC-Datenquellennamen oder eine ODBC-Datenquellendatei an und, falls erforderlich, geben Sie auch die Benutzer-ID und das Kennwort an. Klicken Sie auf OK.

  2. Wählen Sie Datei » Neu » Client.

  3. Geben Sie den Namen des Clients ein.

  4. Klicken Sie auf OK.

Siehe auch