Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere 11 - Änderungen und Upgrades » Neue Funktionen in Version 11.0.0

 

Erweiterungen der Dokumentation

  • Erweiterungen des Dokumentationsverzeichnisses    Bislang befand sich die Dokumentation unter Installationsverzeichnis\docs. Nun befindet sie sich unter Installationsverzeichnis\documentation. Die Dateinamen für die einzelnen HTML-Hilfedateien und die PDF-Dateien wurden ebenfalls aktualisiert.

    Die neuen Dateinamen für die HTML-Hilfe lauten folgendermaßen:

    • dbadmin_de11.chm
    • dbprogramming_de11.chm
    • dbreference_de11.chm
    • dbusage_de11.chm
    • mlclient_de11.chm
    • mlserver_de11.chm
    • mlsisync_de11.chm
    • mlstart_de11.chm
    • qanywhere_de11.chm
    • sachanges_de11.chm
    • saerrors_de11.chm
    • saintro_de11.chm
    • scplugin_de11.chm
    • sqlanywhere_de11.chm
    • sqlremote_de11.chm
    • uladmin_de11.chm
    • ulc_de11.chm
    • uldotnet_de11.chm
    • ulj_de11.chm
    • ulmbus_de11.chm

  • Auf unterstützte Plattformseiten wird nun über die Website zugegriffen   Bislang wurden die unterstützten Plattformseiten mit der Software installiert. Jetzt sind alle unterstützten Plattforminformationen auf der Sybase-Website [external link] http://www.sybase.com/detail?id=1062619 verfügbar.

  • Suchen-Schaltfläche    Sie können nun im Browser der HTML-Hilfe mit der Schaltfläche Suchen feststellen, wo sich die aktuelle Hilfeseite im Inhaltsverzeichnis befindet.