Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere 11 - Änderungen und Upgrades » Neue Funktionen in Version 11.0.0 » SQL Remote

 

Neue Funktionen in SQL Remote

  • Erweiterungen der Option -ea des Extraktionsdienstprogramms (dbxtract)   Die Option -ea für dbxtract akzeptiert nun sowohl "none" als auch "simple" als Verschlüsselungstypen. Die Angabe von "none" führt zu keiner Verschlüsselung. Die Angabe von "simple" führt zu einer einfachen Verschlüsselung. Außerdem wurde der Standardverschlüsselungstyp geändert, und zwar abhängig davon, ob die Option -ek, -et oder -ep zusammen mit -ea angegeben wird. Weitere Hinweise finden Sie unter Extraktionsdienstprogramm (dbxtract).

  • Optionen -ap, -er, -et und -nl dem Extraktionsdienstprogramm (dbxtract) hinzugefügt   Sie können nun die Optionen -ap, -er, -et und -nl zusammen mit dbxtract verwenden. Weitere Hinweise finden Sie unter Extraktionsdienstprogramm (dbxtract).