Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere 11 - Änderungen und Upgrades » Neue Funktionen in Version 9.0.0 » Neue Funktionen in Version 9.0.0

 

Neue Funktionen in SQL Remote

SQL Remote Version 9.0.0 enthält folgende neue Funktionen:

  • Warnungen haben nun das Präfix W   Vor Version 9.0 hatten alle Warnungen und Fehlermeldungen das Präfix I oder E. Warnungen haben nun das Präfix W. Diese Änderung betrifft dbmlsrv9, dbmlsync, dbremote, ssremote, dbltm und ssqueue.