Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » Fehlermeldungen » SQL Anywhere - Fehlermeldungen » SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach (A-C)

 

Benutzerdefinierte Ausnahmebedingung gemeldet

Fehlerkonstante SQLE_USER_DEFINED_EXCEPTION
ODBC 2-Status FEHLER
ODBC 3-Status FEHLER
Schweregrad 16
SQLCODE –297
SQLSTATE 99999
Sybase-Fehlercode 13662
Mögliche Ursache

Eine gespeicherte Prozedur oder ein Trigger haben eine benutzerdefinierte Ausnahmebedingung signalisiert. Dieser Fehlerstatus ist für den Einsatz in gespeicherten Prozeduren oder Triggern vorbehalten, die Ausnahmeroutinen enthalten, damit eine Ausnahmebedingung signalisiert werden kann, die garantiert nicht vom Datenbankserver ausgelöst wurde. Gültige SQLSTATE-Werte liegen zwischen 99000 und 99999 und werden vom Benutzer beim Ausführen der "signal"-SQL-Anweisung gesetzt.