Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » Kontextsensitive Hilfe » Hilfe zum Modellmodus des MobiLink-Plug-Ins » Assistenten im Modellmodus von MobiLink

 

Assistent für das Deployment eines Synchronisationsmodells: Seite MobiLink-Benutzer

Auf dieser Seite können Sie einen MobiLink-Benutzernamen und ein Kennwort definieren, die vom MobiLink-Client bei der Verbindung mit dem MobiLink-Server verwendet werden. Benutzername und Kennwort müssen nicht mit einem Datenbankkonto übereinstimmen.

Diese Seite enthält folgende Komponenten:

Welcher Benutzername soll für die Verbindung mit dem MobiLink-Server verwendet werden?   Geben Sie den MobiLink-Benutzernamen ein, den Sie für die Verbindung des MobiLink-Clients mit dem MobiLink-Server verwenden wollen. Weitere Hinweise finden Sie unter Einführung in MobiLink-Benutzer.

Welches Kennwort soll verwendet werden?   Geben Sie ein Kennwort für den Benutzernamen ein. Weitere Hinweise finden Sie unter Einführung in MobiLink-Benutzer.

Diesen Benutzer in der konsolidierten Datenbank für MobiLink-Authentifizierung verwenden   Wählen Sie diese Option, wenn der angegebene MobiLink-Benutzer für den MobiLink-Server in der konsolidierten Datenbank registriert werden soll. Weitere Hinweise finden Sie unter Dienstprogramm für die MobiLink-Benutzerauthentifizierung (mluser).

Siehe auch