Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » Kontextsensitive Hilfe » Hilfe zum UltraLite-Plug-In » Einführung in die Eigenschaftsfenster des UltraLite-Plug-Ins

 

Eigenschaftsfenster Publikation: Register Artikel

Dieses Register enthält folgende Komponenten:

  • Register Tabellen   Im Register Tabellen können Sie Tabellen zum Synchronisieren auswählen.

  • Register WHERE-Klauseln   Im Register WHERE-Klauseln können Sie eine WHERE-Klausel eingeben, um die Zeilen in der ausgewählten Tabelle zu begrenzen.

Die einzelnen Register sind im Folgenden detailliert beschrieben.

Register "Tabellen"

Im Register Tabellen können Sie Tabellen auswählen und sie zur Artikelliste der Clientdatenbank hinzufügen.

Liste Verfügbare Tabellen   Listet alle Benutzertabellen in der Datenbank auf, mit der Sie aktuell verbunden sind.

Liste Ausgewählte Tabellen   Listet alle Spalten auf, die in der Publikationssynchronisation enthalten sind.

  • Hinzufügen   Fügt die in der Liste "Verfügbare Tabellen" ausgewählte Tabelle zur Liste "Ausgewählte Tabellen" hinzu, sodass die Tabelle in der Publikation enthalten ist.

  • Entfernen   Entfernt die ausgewählte Tabelle aus der Liste "Ausgewählte Tabellen", sodass die Tabelle nicht in der Publikation enthalten ist.

Register WHERE-Klauseln

UltraLite-Anwendungen können WHERE-Klauseln einsetzen, um Teilmengen von Zeilen zu verwenden. Eine Ausnahme bilden Artikel in UltraLite-Publikationen, die HotSync-Synchronisation steuern. Sie können keine WHERE-Klausel benutzen.

Im Register WHERE-Klauseln können Sie eine WHERE-Klausel eingeben, um die in die Clientdatenbank einbezogenen Zeilen zu begrenzen.

Artikelliste   Wählen Sie aus der Liste der in der Publikation einbezogenen Tabellen eine Tabelle aus.

Der markierte Artikel hat folgende WHERE-Klausel   Geben Sie in das Textfeld die WHERE-Klausel für die Tabelle ein, um die in die Publikation einbezogenen Zeilen zu begrenzen. Weitere Hinweise finden Sie unter Nur einige Zeilen mit einer WHERE-Klausel publizieren.

Siehe auch