Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » SQL Remote » SQL Remote-Replikationsplanung » SQL Remote-Replikation planen und einrichten » Einführung in die transaktionslogbasierte Replikation » Datentypen

 

Datumsangaben und Uhrzeiten

Wenn Datums- oder Uhrzeitspalten repliziert werden, verwendet SQL Remote die Einstellung der Datenbankoptionen sr_date_format, sr_time_format und sr_timestamp_format, um das Datum zu formatieren.

Die folgende Einstellung teilt beispielsweise SQL Remote mit, die Datumsangabe 2. Mai 1998 als 1998-05-02 zu senden.

SET OPTION sr_date_format = 'yyyy-mm-dd';

Beim Replizieren von Datumsangaben und Uhrzeiten beachten Sie Folgendes:

  • Die Uhrzeit-, Datums- und Zeitstempelformate müssen innerhalb des SQL Remote-Systems konsistent sein.

  • Die Reihenfolge für Jahr, Monat und Tag, die für das Datums- und Zeitstempelformat verwendet wird, muss der Einstellung der date_order-Datenbankoption entsprechen.

  • Die date_order-Option für die Dauer der einzelnen Verbindungen kann geändert werden.

Siehe auch