Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-Datenbankreferenz » UltraLite-Verbindungsparameter

 

UltraLite CACHE_SIZE-Verbindungsparameter

Legt die Größe des Cachespeichers der Datenbank fest

Syntax
CACHE_SIZE=Zahl{ k | m | g }
Standardwert

Die Standard-Cachegröße wird durch die Menge an verfügbarem Speicher auf Ihrem System und der Größe der Datenbank bestimmt.

Bemerkungen

Wenn die Cachegröße nicht angegeben oder auf 0 gesetzt ist, wird die Standardgröße verwendet. Wenn Ihre Tests ergeben, dass Sie eine bessere Performance benötigen, müssen Sie die Cachegröße erhöhen.

Standardmäßig ist die Größe in Byte. Verwenden Sie das Suffix k, m oder g, um die Einheit in KByte, MByte oder GByte anzugeben.

Wenn Sie die maximale Cachegröße überschreiten, wird sie automatisch durch den oberen Grenzwert für die Cachegröße der Plattform ersetzt. Ein Erhöhen der Cachegröße über die Größe der Datenbank hinaus bietet keine Performance-Steigerung. Ein zu groß dimensionierter Cache kann jedoch die Anzahl anderer Anwendungen beschränken, die Sie verwenden können.

Alle führenden bzw. nachgestellten Leerzeichen in Parameterwerten werden ignoriert. Der Wert dieses Verbindungsparameters darf keine führenden Apostrophe, Anführungszeichen oder Semikolons enthalten.

Siehe auch
Beispiel

Das folgende Fragment einer Verbindungszeichenfolge legt die Cachegröße auf 2 MByte fest.

"CACHE_SIZE=2m"