Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-SQL-Referenz » UltraLite-SQL-Elemente

 

Operatoren in UltraLite

Operatoren dienen zur Berechnung von Vergleichen, die ihrerseits als Operanden in einem Ausdruck einer höheren Ebene verwendet werden können.

UltraLite SQL unterstützt die folgenden Typen von Operatoren:

  • Vergleichsoperator zur Auswertung und Rückgabe eines Ergebnisses unter Verwendung von einem (unär) oder zwei (binär) Vergleichsoperanden. Vergleiche ergeben die drei bekannten logischen Werte TRUE, FALSE und UNKNOWN.

  • Arithmetische Operatoren zur Auswertung und Rückgabe einer Ergebnismenge für alle Gleitkomma-, Dezimal- und Ganzzahlwerte.

  • Zeichenfolgenoperatoren zum Verketten von zwei Zeichenfolgenwerten. Beispiel: "meine" + "Zeichenfolge" gibt die Zeichenfolge "meine Zeichenfolge" zurück.

  • Bit-Operatoren zur Auswertung und Aktivierung bzw. Deaktivierung spezifischer Bits in der internen Repräsentation einer Ganzzahl.

  • Logische Operatoren, die Suchbedingungen auswerten. Logische Auswertungen ergeben die drei bekannten logischen Werte TRUE, FALSE und UNKNOWN.

Es wird der normale Vorrang von mathematischen Operationen angewendet.

Siehe auch

Arithmetische Operatoren
Zeichenfolgenoperatoren
Bit-Operatoren
Vorrang der Operatoren