Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-Datenbanken verwenden » Verbindung mit einer UltraLite-Datenbank herstellen » UltraLite-Benutzerauthentifizierung

 

Authentifizierung umgehen

Wenngleich es nicht möglich ist, die Authentifizierung zu deaktivieren, können Sie sie umgehen, indem Sie bei der Erstellung und der Verbindung mit der Datenbank die UltraLite-Standardeinstellungen verwenden.

Wenn Sie nicht beide Parameter (UID und PWD) übergeben, übernimmt UltraLite die Standardwerte UID=DBA und PWD=sql.

♦  So umgehen Sie die Authentifizierung in UltraLite
  1. Legen Sie weder den Verbindungsparameter UID für die Benutzer-ID noch PWD für das Kennwort fest, wenn Sie eine Datenbank erstellen.

  2. Löschen Sie den Standardbenutzer in der UltraLite-Datenbank nicht und ändern Sie ihn nicht.

  3. Geben Sie die Verbindungsparameter UID und PWD nicht an, wenn Sie sich mit der erstellten Datenbank verbinden.

Siehe auch