Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-Datenbankreferenz » UltraLite-Erstellungsparameter

 

UltraLite-Erstellungsparameter precision

Legt die maximale Anzahl von Stellen im Ergebnis aller Berechnungen mit Dezimaltrennzeichen fest.

Syntax
{ ulcreate | ulinit | ulload } -o precision=Wert;...
Zulässige Werte

Ganzzahl zwischen 1 und 127 (inklusive)

Standardwert

30

Bemerkungen

Die Position des Dezimalzeichens wird von der Anzahl der Gesamtstellen und der Dezimalstellen der Zahl bestimmt: Die Gesamtstellenzahl ist die Anzahl der Ziffern links und rechts vom Dezimalzeichen, während die Dezimalstellen die Mindestzahl der Ziffern nach dem Dezimalzeichen ist, wenn ein arithmetisches Ergebnis auf die maximale Gesamtstellenzahl gekürzt wird.

Die richtige Position des Dezimalzeichens wird wie folgt ermittelt:

  • Typ der durchgeführten arithmetischen Prozeduren   Multiplikation, Division, Addition, Subtraktion und Aggregatfunktionen können jeweils Ergebnisse haben, die die maximale Gesamtstellenzahl übersteigen.

    Wenn zum Beispiel DECIMAL(8,2) mit DECIMAL(9,2) multipliziert wird, könnte das Ergebnis DECIMAL(17,4) erfordern. Wenn die Anzahl der Gesamtstellen (PRECISION) 15 ist, werden nur 15 Stellen im Ergebnis gehalten. Wenn die Dezimalstellenzahl (SCALE) 4 ist, lautet das Ergebnis DECIMAL(15,4). Wenn die Dezimalstellenzahl (SCALE) 2 ist, lautet das Ergebnis DECIMAL(15,2). In beiden Fällen ist ein Überlauf-Fehler möglich.

  • Beziehung zwischen Dezimalstellenzahl und Gesamtstellenzahl   Die Dezimalstellenzahl legt die Anzahl der Ziffern nach dem Dezimalzeichen fest. Sie kann nicht negativ oder größer als die Gesamtstellenzahl sein.

Es ist nicht möglich, die Gesamtstellenzahl einer vorhandenen Datenbank zu ändern. Sie müssen stattdessen eine neue Datenbank erstellen.

Wenn Sie eine Oracle-Datenbank als konsolidierte Datenbank verwenden, müssen alle entfernten UltraLite-Datenbanken und die konsolidierte Oracle-Datebank denselben Gesamtstellenwert verwenden.

In Sybase Central können Sie die Gesamtstellenzahl in jedem Assistenten einstellen, der eine Datenbank erstellt. Legen Sie auf der Seite Parameter für die Erstellung der neuen Datenbank die Option Gesamtstellenzahl fest.

Aus einer Clientanwendung legen Sie diesen Parameter als einen der Erstellungsparameter für die CreateDatabase-Methode in der Datenbankmanager-Klasse fest.

Siehe auch