Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-SQL-Referenz » UltraLite-SQL-Elemente

 

Bezeichner in UltraLite

Bezeichner sind die Namen von Objekten in der Datenbank – z.B. Benutzer-IDs, Tabellen und Spalten. Bezeichner haben eine maximale Länge von 128 Byte.

Bezeichner müssen zwischen Anführungszeichen gestellt werden, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft:

  • Der Bezeichner enthält Leerstellen.

  • Das erste Zeichen des Bezeichners ist kein alphabetisches Zeichen. Die Datenbankkollatierungs-Sequenz bestimmt, welche Zeichen als alphabetische Zeichen und welche als Ziffern bewertet werden.

  • Der Bezeichner enthält ein reserviertes Wort. Weitere Hinweise finden Sie unter Reservierte Wörter.

  • Der Bezeichner enthält nicht-alphabetische Zeichen und Symbole.

Sie können einen einzelnen Backslash in einem Bezeichner nur verwenden, wenn er als Escapezeichen verwendet wird.