Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-SQL-Referenz

 

UltraLite-SQL-Anweisungen

Die von UltraLite SQL unterstützten SQL-Anweisungen sind eine Teilmenge der Anweisungen, die von SQL Anywhere-Datenbanken unterstützt werden.

Bevor Sie beginnen
  • Die Tabellen in UltraLite unterstützen das Konzept des Eigentümers nicht. Als Erleichterung für bestehenden SQL-Code und programmtechnisch generierten SQL-Code gestattet UltraLite die Syntax Eigentümer.Tabellenname. Der Eigentümer wird jedoch nicht überprüft, da Tabelleneigentümer in UltraLite nicht unterstützt werden.

  • Die Dokumentationen der UltraLite SQL-Anweisungen befolgen dieselben Syntaxkonventionen, die auch von SQL Anywhere-Anweisungen verwendet werden. Sie sollten diese Konventionen kennen und wissen, wie sie in der SQL-Syntax verwendet werden. Weitere Hinweise finden Sie unter Syntaxkonventionen.

  • Bei der Verwendung von UltraLite SQL wird eine Transaktion erstellt. Eine Transaktion besteht aus allen Änderungen (INSERT-, UPDATE- und DELETE-Anweisungen) seit dem letzten ROLLBACK- bzw. COMMIT-Vorgang. Weitere Hinweise finden Sie unter UltraLite-Transaktionsverarbeitung.

    Diese Änderungen können durch COMMIT dauerhaft gemacht werden. Eine ROLLBACK-Anweisung bewirkt, dass die Änderungen entfernt werden. Weitere Hinweise finden Sie unter UltraLite COMMIT-Anweisung und UltraLite ROLLBACK-Anweisung.

  • Hinweise zu Anweisungen, die von Interactive SQL verwendet werden, finden Sie unter SQL-Anweisungen. Anweisungen, die von Interactive SQL verwendet werden, ist [Interactive SQL] nach dem Anweisungsnamen hinzugefügt. Zum Beispiel, CONFIGURE-Anweisung [Interactive SQL].


Kategorien der UltraLite-Anweisungen
UltraLite ALTER DATABASE SCHEMA FROM FILE-Anweisung
UltraLite ALTER PUBLICATION-Anweisung
UltraLite ALTER SYNCHRONIZATION PROFILE-Anweisung
UltraLite ALTER TABLE-Anweisung
UltraLite CHECKPOINT-Anweisung
UltraLite COMMIT-Anweisung
UltraLite CREATE INDEX-Anweisung
UltraLite CREATE PUBLICATION-Anweisung
UltraLite CREATE SYNCHRONIZATION PROFILE-Anweisung
UltraLite CREATE TABLE-Anweisung
UltraLite DELETE-Anweisung
UltraLite DROP INDEX-Anweisung
UltraLite DROP PUBLICATION-Anweisung
UltraLite DROP SYNCHRONIZATION PROFILE-Anweisung
UltraLite DROP TABLE-Anweisung
UltraLite FROM-Klausel
UltraLite INSERT-Anweisung
UltraLite LOAD TABLE-Anweisung
UltraLite ROLLBACK-Anweisung
UltraLite SELECT-Anweisung
UltraLite SET OPTION-Anweisung
UltraLite START SYNCHRONIZATION DELETE-Anweisung
UltraLite STOP SYNCHRONIZATION DELETE-Anweisung
UltraLite SYNCHRONIZE-Anweisung
UltraLite TRUNCATE TABLE-Anweisung
UltraLite UNION-Anweisung
UltraLite UPDATE-Anweisung