Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-SQL-Referenz » UltraLite SQL-Funktionen » SQL-Funktionen (E-O)

 

IFNULL-Funktion [Verschiedene]

Wenn der erste Ausdruck Null ist, wird der Wert des zweiten Ausdrucks zurückgegeben. Wenn der erste Ausdruck nicht NULL ist, wird der Wert des dritten Ausdrucks zurückgegeben. Wenn der erste Ausdruck nicht NULL ist und es keinen dritten Ausdruck gibt, wird NULL zurückgegeben.

Syntax
IFNULL(Ausdruck_1, Ausdruck_2 [ , Ausdruck_3 ] )
Parameter
  • Ausdruck_1   Der zu untersuchende Ausdruck. Sein Wert bestimmt, ob Ausdruck_2 oder Ausdruck_3 zurückgegeben wird.

  • Ausdruck_2   Der Rückgabewert, wenn Ausdruck_1 NULL ist

  • Ausdruck_3   Der Rückgabewert, wenn Ausdruck_1 nicht NULL ist

Rückgabe

Welcher Datentyp zurückgegeben wird, hängt vom Datentyp von Ausdruck-2 und Ausdruck-3 ab.

Standards und Kompatibilität
  • SQL/2003   Transact-SQL-Erweiterung

Beispiel

Die folgende Anweisung gibt den Wert "-66" zurück.

SELECT IFNULL( NULL, -66 );

Die folgende Anweisung gibt NULL zurück, da der erste Ausdruck nicht NULL ist und es keinen dritten Ausdruck gibt.

SELECT IFNULL( -66, -66 );