Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-Datenbanken verwenden » UltraLite-Performance und -Optimierung

 

UltraLite-Optimierungsstrategien

Verschiedene UltraLite-Deployments erfordern möglicherweise spezifische Einstellungen, um die Datenbank für die jeweiligen Anforderungen zu optimieren.

Frühere Versionen von Palm OS

Frühere Versionen von Palm-Geräten (z.B. Version 4.x) besitzen nur etwa 200 KByte Arbeitsspeicher. Diese Einschränkung kann aufgrund der dynamischen Speicheranforderungen von UltraLite 11 Probleme verursachen.

Plattformstrategien   Es gibt zwei unterschiedliche Möglichkeiten:

  • Upgrade auf Palm OS 5.x. Diese Möglichkeit ist die bevorzugte Strategie.

  • Zurückstufen von UltraLite auf Version 9.0.x

Datenbank-Optimierungsstrategien   Sie müssen Folgendes sicherstellen:

  • Für den CACHE_SIZE-Erstellungsparameter   Richten Sie keine Verbindung mithilfe dieses Parameters ein und überlassen Sie es UltraLite, den Standardwert zu setzen. Wenn Sie einen eigenen Wert festlegen, kann es zu Problemen mit dem für die Synchronisation erforderlichen dynamischen Speicher kommen.

  • Für die page_size-Eigenschaft bei der Datenbankerstellung   Erstellen Sie für Ihre Anwendung eine neue Datenbank mit der kleinsten möglichen Seitengröße. Die kleinste Seitengröße ist 1 KByte, und die üblicherweise für Palm OS verwendete Seitengröße ist 2 KByte.