Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - C- und C++-Programmierung » Anwendungsentwicklung » UltraLite-Anwendungen für Palm OS entwickeln

 

Ein vorhandenes CodeWarrior-Projekt in UltraLite-Anwendung konvertieren

Wenn Sie das UltraLite-Plug-In für CodeWarrior installieren, werden Sie beim erstmaligen Öffnen älterer Projekte aufgefordert, das betreffende Projekt zu konvertieren. Bei dieser Konvertierung legt CodeWarrior die Standardeinstellungen des SQL-Präprozessors fest und speichert sie in der Projektdatei. Dies hat keinen störenden Einfluss auf Projekte, die den SQL-Präprozessor nicht verwenden. Wenn Sie ein Projekt so konvertieren wollen, dass der SQL-Präprozessor automatisch aufgerufen wird, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Fügen Sie einen Dateizuordnungseintrag für .sqc-Dateien in den Fensterausschnitt "File Mappings" (Datei zuordnen) der Zieleinstellungen ein.

    Der Dateityp ist TEXT und der Compiler ist UltraLitePreprocessor. Alle Optionen für diese Dateien müssen deaktiviert sein.

  2. Bei Embedded SQL-Anwendungen entfernen Sie alle erzeugten Dateien aus der Ansicht "Files". Diese Dateien werden automatisch generiert und erneut hinzugefügt, wenn die .sqc-Dateien erstellt werden.

  3. Entfernen Sie alle Zuordnungen für .ulg-Dateien.

  4. Überprüfen Sie die Referenzen zu den erforderlichen Bibliotheksdateien.