Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - C- und C++-Programmierung » API-Referenz » UltraLite C++-API-Referenz » ULSqlcaBase-Klasse

 

GetParameter-Funktion

Ruft die Fehlerparameterzeichenfolge ab.

Syntax
size_t ULSqlcaBase::GetParameter(
  ul_u_long parm_num,
  ul_wchar * buffer,
  size_t size
)
Parameter
  • parm_num   Eine 1-basierte Parameternummer

  • buffer   Der Puffer zur Aufnahme der Parameterzeichenfolge

  • size   Die Größe, in ul_wchars, des Puffers

Rückgabe
  • Wenn die Funktion erfolgreich abgeschlossen wird, ist der Rückgabewert die Puffergröße, die erforderlich ist, um die gesamte Parameterzeichenfolge aufzunehmen.

  • Wenn die Funktion fehlschlägt, ist der Rückgabewert Null. Die Funktion schlägt fehl, wenn eine ungültige (außerhalb des Bereichs liegende) Parameternummer angegeben wird.

Bemerkungen

Die Ausgabeparameter-Zeichenfolge ist immer mit einem Nullabschlusszeichen abgeschlossen, auch wenn der Puffer zu klein ist und der Parameter gekürzt wird. Die Parameternummer ist 1-basiert.