Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - C- und C++-Programmierung » API-Referenz » UltraLite C++-API-Referenz » UltraLite_Cursor_iface-Klasse

 

Next-Funktion

Verschiebt den Cursor eine Zeile vorwärts.

Syntax
bool UltraLite_Cursor_iface::Next()
Rückgabe
  • TRUE, wenn der Cursor erfolgreich vorwärts verschoben wurde. Auch wenn TRUE zurückgegeben wird, kann ein Fehler ausgegeben werden, wenn der Cursor erfolgreich in die nächste Zeile bewegt wird. Es könnten z.B. Konvertierungsfehler auftreten, wenn die SELECT-Ausdrücke verarbeitet werden. In diesem Fall werden auch Fehler zurückgegeben, wenn die Spaltenwert abgerufen werden.

  • FALSE, wenn der Cursor nicht vorwärts verschoben wird. Dies kann der Fall sein, wenn keine nächste Zeile vorhanden ist. In diesem Fall ist die sich ergebende Cursorposition die AfterLast-Funktion.