Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - C- und C++-Programmierung » API-Referenz » UltraLite C++-API-Referenz » UltraLite_Table_iface-Klasse

 

DeleteAllRows-Funktion

Löscht alle Zeilen aus einer Tabelle.

Syntax
bool UltraLite_Table_iface::DeleteAllRows()
Rückgabe
  • TRUE, wenn erfolgreich.

  • FALSE, wenn nicht erfolgreich. Dies ist z.B. der Fall, wenn die Tabelle nicht geöffnet ist oder wenn ein SQL-Fehler aufgetreten ist.

Bemerkungen

In einigen Anwendungen kann es nützlich sein, alle Zeilen aus einer Tabelle zu löschen, bevor eine neue Datenmenge in die Tabelle geladen wird. Wenn die StopSync-Eigenschaft für diese Verbindung eingestellt ist, werden die gelöschten Zeilen nicht synchronisiert.

Nicht festgeschriebene Einfügungen von anderen Verbindungen werden nicht gelöscht. Nicht festgeschriebene Löschungen von anderen Verbindungen werden ebenfalls nicht gelöscht, wenn die andere Verbindung nach dem Aufruf der DeleteAllRows-Funktion () eine Rollback-Anweisung ausführt.

Wenn diese Tabelle ohne Index geöffnet wurde, wird sie als schreibgeschützt angesehen und die Daten können nicht gelöscht werden.